Vakuum-Superisolation =
maximaler Energie-Speicherertrag

Mit Ressourcen sinnvoll umzugehen ist unser Weg in eine sichere und umweltverträgliche Zukunft für uns selbst und unsere Kinder. Die optimale Nutzung erneuerbarer Energieträger ist ein Teil dieses Weges.

In Warmwetterperioden sammeln Sie beispielweise mit Solarkollektoren mehr Energie, als Sie in dieser Zeit verbrauchen können. Der Vakuum-Pufferspeicher speichert diese bereits erzeugte Energie über viele Monate zwischen – und stellt diese Ihnen dann kostenfrei zur Verfügung, wenn Sie diese dann tatsächlich benötigen. So spart Ihnen der Vakuum-Pufferspeicher bares Geld und erbringt einen Return-on-Investment (ROI).

Die Effizienz eines Speichers steigt generell mit Speicherkapazität und Speicherdauer: Bei beidem punktet der Vakuum-Pufferspeicher:

  • Der Vakuum-Pufferspeicher verfügt über deutlich größere Kapazität als herkömmliche Pufferspeicher: Er ist erhältlich in Größen von 2 - 50 m³. Größere Volumina auf Anfrage.
  • Aufgrund seiner qualitativ hochwertigen Herstellung aus Stahl und seiner innen liegenden Dämmung kann dieser auch im Freien aufgestellt oder (teil)vergraben werden.
  • Durch die neuartige Vakuum-Superisolation (VSI) kühlt das temperaturgeschichtete Warmwasser im Innern kaum ab: Die Energie hält sich so über viele Wochen und Monate.

Sehen Sie hier beispielhafte Wirtschaftlichkeitsberechnungen.

Jetzt
beraten
lassen
 »